Internationales Recht

Leipzig war die wichtigste Stadt in der ehemaligen DDR, liegt im sächsischen Bundesland und ist seit Jahrhunderten als Kultur- und Handelszentrum die größte und bedeutendste Stadt dieser Region. Die Stadt ist in einer knappen Stunde Zugfahrt von Berlin erreichbar und infolgedessen hat sie an Anziehung gewonnen für viele die sich für Berlin als Arbeitsplatz und Leipzig als Wohnort entschlossen haben. In jüngster Zeit konnten wir erkennen eine wachsende Tendenz in der Attraktivität des Leipziger Immobilienmarkts für Investoren.

Seit mehreren Jahren begleitet unsere Kanzlei viele israelische Kunden beim Kauf, Verkauf, pachten und vermieten von Immobilien in Deutschland im allgemeinen und Leipzig im spezifischen.

 

Was umfasst die Beratung?

Die Beratung enthält eine persönliche, eingehende Begleitung jedes Kunden und den Versuch seiner Bedürfnisse nachzukommen.

Unsere Kundschaft besteht normalerweise aus Kunden, die die gewünschte Immobilie im Alleingang ermitteln, und juristische Beratung z. B. Überprüfung der Durchführbarkeit der Transaktion, Überprüfung der Kaufverträge / Immobilienverwaltungsverträge / Maklerverträge und mehr benötigen.

 

Oder Kunden, die an einer gesamten Begleitung interessiert sind - anhand der Langjährigen Zusammenarbeit mit einem Leipziger Vermittlungsbüro  helfen wir diesen Kunden das gewünschte optimale Objekt - betreffend Lage, Budget und Ertrag - aufzufinden. 

Darüber hinaus bietet unsere Kanzlei eingehende Begleitung die die Revision von verschiedenen Verträgen, Überprüfung der Rentabilität der Transaktion, Suche nach einem Makler, Gutachter, deutschen Banksteuerberater zum Zwecke der Kontoeröffnung, Gewährung von Darlehen und mehr beinhaltet.

Warum ist der Rechtsbeistand einer mit deutschem Recht sachkundigen Kanzlei erforderlich?

In Sachen Immobilienrecht, Mietverhältnisse, Hausverwaltung und des ähnlichen, unterscheidet sich der deutsche Markt, von dem israelischen uns den Israelis bekannten Immobilienrecht. Zum Beispiel: die unerlässliche Rolle des Notars bei jeder Immobilien Transaktion, die Rolle der Verwaltungsgesellschaft als Gesetzliche Körperschaft in jedem Gebäude.

Warum lohnt es sich in Leipzig zu investieren?

Leipzig befindet sich in einem dynamischen Wachstumsprozesses. In den letzten Jahren ist die Bevölkerung beachtlich gewachsen und auch das Geschäftsleben der Stadt hat sich rasant entwickelt. Ein prozess, das viele Vorteile für den Investor mit sich trägt und die deutliche Erhöhung der Wohn- und Gewerbemieten in Leipzig ermöglicht.