Rechtsgutachten ausländisches Recht

Ein Sachverständiger ist ein Zeuge, der vor Gericht über sein Fachwissen in der spezifischen Frage aussagt, die in einem Gerichtsverfahren auftaucht. Im Gegensatz zu einem gewöhnlichen Zeugen, dessen Zeugnis sich auf Tatsachen fundiert, bezeugt ein Sachverständiger die Bedeutung der Tatsachen.

In Rechtsstreitigkeiten, die Fachwissen erfordern, ist ein Sachverständiger erforderlich, um den Richter von der Beschäftigung mit dieser Thematik zu befreien.

Diverse Themen, zu denen wir Gutachten eingereicht haben:

•          Gesellschaftsrecht - die Rolle des Sonderverwalters im deutschen Recht, deutsche Wirtschaftseinheit Formen, Haftung von Beamten.

•          Erbrecht - Erbpflicht, Gültigkeit eines Testaments

•          Deutsches Betreuungsgesetz

 •         Deutsches Aktienrecht

•          Deutsche Zivilprozessordnung

•           Deutsches Bankwesen

Rechtsanwalt Michael Pappe wurde von allen israelischen Gerichtshöfen, in den verschiedenen Instanzen als Sachverständiger für ausländisches Recht (Deutschland) anerkannt. Unsere Rechtsanwaltkanzlei, hatte Gutachten zu den folgenden Rechtsachen ausgestellt:  in Sache der Teheran Kinder, Volkswagens Abgasskandal - Dieselgate, die Forderung von Restitution aus Deutschland für Kinder aus dem Irak, Gerichtsverfahren beim Obersten Gericht in Sache Renten aus Deutschland und andere.

Unsere Kanzlei erstellt Sachverständiger Gutachten zum deutschen, schweizerischen (in Bezug auf deutschsprachige Kantone) sowie dem österreichischen Recht.

Die Gutachten werden von Rechtsanwalt Michael Pappe als anerkannter Experte für deutsches, österreichisches und schweizerisches Recht (Deutschsprachige Kantone) ausgearbeitet und unterzeichnet.